...Ihr Reisedienst an der Ostsee

Information & Buchung 038203 86111

Mo - Fr von 08:00 bis 18:00
Sa 09:00 bis 12:00

Silvester in Saalfeld / Thüringen - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.2018 - 02.01.2019
Preis:
ab 584 € pro Person

Noch bis 31.08. zu Frühbucherpreisen Ihre Feiertagsreise buchen!

Wieder bei Joost´s - die Feiertagsreisen ins Hotel »Bergfried« nach Saalfeld. Mit neuem, interessantem Programm!

Ablauf Ihrer Reise:

1. Tag: Anreise · Leipzig · Saalfeld

Wir verbinden Ihre Anreise nach Saalfeld mit einem Zwischenstopp in der Messestadt Leipzig.

Hier ist für Sie eine Stadtrundfahrt bestellt, die Sie vorbeiführt am „Weisheitszahn", Gewandhaus, Panometer, Völkerschlachtdenkmal und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten mehr.

Angekommen in Ihrem familiengeführten Hotel & Restaurant "Bergfried" in Saalfeld, heißt man Sie „Herzlich Willkommen" bei Glühwein an der Feuerschale.


2. Tag: Neuhaus am Rennweg - Kutsch-oder Schlittenfahrt - Bergbahn Oberweißbach

In 840 m Höhe befindet sich die höchstgelegenste Stadt Thüringens…. Neuhaus am Rennweg. Mit Pferdeschlitten/Kutschen geht es durch den (verschneiten) Winterwald.

Frische Luft macht bekanntlich hungrig, deshalb haben wir schon mal für Sie Plätze in der „Rennsteigbaude" reserviert (Essen nicht enthalten).

Bei unserer Stippvisite in Neuhaus bleibt auch Zeit, um sich einmal die größte mit Schiefer verkleidete Holzkirche anzuschauen oder um noch ein echtes Thüringer Souvenir aus Glas mit nach Hause zu nehmen.

Nachmittags geht es dann wieder bergab - bei einer Fahrt mit der steilsten Standseilbahn der Welt, der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn.

Durch das wildromantische Schwarzatal fahren wir nun wieder Richtung Saalfeld. Wer die schöne mittelalterliche Stadt Saalfeld noch etwas näher kennenlernen möchte, den laden wir heute noch zu einer abendlichen Stadtführung ein.


3. Tag: Schokoladenfabrik Rotstern · Schloß Heidecksburg · Silvesterfeier

Am letzten Tag des Jahres geht es zunächst zu einer „süßen Seite" von Saalfeld. In der ehemaligen Schokoladenfabrik „Rotstern" , heute „Sarotti" zugehörig, findet man bestimmt noch ein süßes Souvenir von hier.

„Schlossgeflüster" und so manch pikantes Geheimnis der ehemaligen Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt lüften wir bei einer außergewöhnlichen Schlossführung auf „Schloss Heidecksburg".

Ein letzter Höhepunkt des Jahres verspricht der Besuche der Saalfelder Feengrotten, mit Licht und Musik im Märchendom. Nun noch ein gemütliches Kaffetrinken in der Feengrotten Gaststätte, ehe es zurück zum Hotel geht.


Ab 19 Uhr heißt es dann „Herzlich Willkommen" zur großen Silvesterparty im Haus Bergfried.

Mit Silvester-Menü, incl. 1 Flasche Wein/Sekt pro Paar, Mitternachtssnack, Tanz in allen Räumen und dem Feuerwerk über der Stadt. Wir wünschen schon heute „Einen guten Rutsch!"


4. Tag: Neujahrsbrunch · Wanderung

Nach einem ausgiebigen Neujahrsbrunch geht es zur „Neujahrsrundfahrt" mit „Neujahrsspaziergang" an die „Saale-Kaskade". Nachmittags wird es dann noch einmal gemütlich im Hause Bergfried.

Bei Kaffee, Kuchen, Bier oder Wein (Selbstzahler) und dem Filmklassiker „Feuerzangenbowle" incl. Feuerzangenbowle wollen wir den ersten Tag des neuen Jahres „ausschmunzeln" lassen.


5. Tag: Heimreise nach Mecklenburg

Dies ist nun schon der Heimreisetag und wir hoffen, es hat Ihnen gut gefallen im thüringischen Saalfeld!


Unsere Leistungen:

· Busreise im modernen Mercedes-Bus mit hochwertiger Ausstattung

· 4 x Übernachtung/Halbpension im Hotel »Bergfried«

· Ausflugsprogramm mit Reiseleitung

· Glühwein an der Feuerschale

· Schlitten- oder Kutschfahrt in Neuhaus am Rennweg

· Besuch der Holzkirche oder Glasstudio

· Bergbahnfahrt

· Abendliche Stadtführung

· Führung auf Schloss Heidecksburg

· Große Silvesterparty mit Silvester-Menü (im Rahmen der HP) incl. 1 Flasche Wein pro Paar, Mitternachtsimbiss und Tanz in allen Räumen

· Filmklassiker „Feuerzangenbowle" incl. Feuerzangenbowle

Hotel Bergfried

Details
  • Preis p.P. im DZ
    584 €
  • Preis p.P. im EZ / Anfrage
    628 €

Hotel Bergfried

Hotel BergfriedHotel Bergfried

In der Thüringischen Stadt Saalfeld begrüßt seit nunmehr drei Jahrzehnten Familie Michel Gäste aus Nah und Fern in ihrem Hotel »Bergfried«. Die herrliche Lage des Hauses, mitten in der Natur und doch nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, garantiert einen entspannten Aufenthalt. Das 1993 umgebaute Restaurant und der 1996 neu errichtete Hoteltrakt, nach Plänen des Architekten Anton Spindler, lassen keine Wünsche offen. Genießen auch Sie Thüringer Gastlichkeit, den freundlichen Service und insbesondere die exzellente Küche, die sowohl traditionelle Gerichte, hausgemachte Wurstspezialitäten als auch internationale Speisen anbietet.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen bis 21 Tage vor Abreise.
Bei Buchung ab 01.07.2018 gilt die Stornostaffel C gemäß punkt 5.2 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote in der dann gültigen neuen Fassung.

Datenschutz-Hinweise: Die Nutzung dieses Formulars ist freiwillig. Pflichtfelder (*) sind nötig, um Sie entsprechend ansprechen zu können. Sollten Sie Ihren Namen nicht nennen wollen, so tragen Sie bitte ein Pseudonym ein. Ihr Kontaktwunsch: damit wir reagieren können, benötigen wir eine Information (Telefon oder E-Mail). Bis zum Absenden werden keine Daten gespeichert. Mit dem Absenden (Button „zahlungspflichtig buchen“) erfolgt Ihre Einwilligung, dass die verantwortliche Stelle diese Informationen erhält, verarbeitet und für diesen Zweck nutzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

 Urlaubsreisen 2019

 

Katalog anfordern

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk