...Ihr Reisedienst an der Ostsee

Information & Buchung 038203 86111

Mo - Fr von 08:00 bis 18:00
Sa 09:00 bis 12:00

Paris und die Seerosen von Monet - Nordfrankreich - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.08.2020 - 04.09.2020
Preis:
ab 899 € pro Person

Die wohl berühmtesten Seerosen der Welt findet man in dem kleinen Ort Giverny - Claude Monet hat Sie in seinen Bildern verewigt und nun ist es an der Zeit, sich seinen Garten einmal im Original anzusehen. Aber dieser Besuch ist nur einer der Höhepunkte - Rouen, Honfleur, die Klippen von Etretat sowie die Metropole Paris gehören auch dazu!

Ablauf Ihrer Reise:

1. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung im Raum Namur

2. Tag: Rouen entdecken

Am Vormittag geht die Reise weiter und schon bald fahren Sie durch Frankreich. Nachmittags erreichen Sie Ihr Ziel Rouen, welches Sie sogleich bei einem Stadtrundgang erkunden. Rouen - historische Hauptstadt der Normandie am Ufer der Seine - mit ihren hundert tönenden Kirchtürmen, den engen Gassen und den Fachwerkhäusern, zieht den Besucher noch immer auf den ersten Blick in seinen Bann. Die Kathedrale mit dem 151 m hohen Turm, die »große Uhr« oder die Eglise Jeanne d´Arc, zu Ehren der Jungfrau von Orleans sind nur einige der Sehenswürdigkeiten. Nach etwas Freizeit geht es zum Hotel, wo Sie drei Nächte verbringen werden.

3.Tag: Tal der Seine · Entlang der Côte Fleuri · Honfleur und Deauville · Calvadosverkostung

Entlang der Seine geht es durch die liebliche Landschaft der Basse Normandie. Über die längste Schrägseilbrücke Europas - die Pont de Normandie - fahren Sie in das malerische Städtchen Honfleur mit seinem alten Hafen, der einst Weltgeschichte schrieb: Entdecker brachen hier zu ihren Abenteuern im fernen Kanada auf. Ganz anders - mondän und im Stil der Belle Epoque - gibt sich Deauville, das sich als Mode-Seebad der Pariser High Society verstand. Im fruchtbaren, bäuerlichen Hinterland der Blumenküste erwartet Sie »die« Spezialität der Region: Calvados. Sie besuchen eine Calvadosbrennerei und verkosten natürlich auch ein Gläschen.

3.Tag: Ausflug Alabasterküste · Klippen von Etretat · Le Havre

An der Alabasterküste trifft eine mehr als 10 km lange Steilküste auf ein Meer, das je nach Lichteinfall blaugrün, perlmuttfarben oder smaragdgrün schimmert. Nirgendwo sonst fallen die weißen Kreidefelsen so dramatisch ins Meer ab wie bei Étretat. Die Küste inspirierte viele Maler des Impressionismus, so wurden die Kreideklippen von Étretat Unter anderem durch die Gemälde von Claude Monet bekannt. Anschließend geht es weiter nach Le Havre, wo Sie im Musée Malraux (MuMa) die Werke der Impressionisten wie Renoir, Manet und Monet besichtigen können. Oder Sie schauen sich die außergewöhnliche Architektur der nach Auguste Perret gestalteten Stadt an, die seit 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt.

4.Tag: Giverny · Zu Gast im Garten von Monet · Paris

Heute heisst es Abschied nehmen von der Küste - es geht nach Paris! Etwa auf halbem Weg tauchen Sie in die Welt von Claude Monet ein. In Giverny besuchen Sie sein Haus und vor allem den weltbekannten Garten. Der Seerosenteich mit der japanischen Brücke diente dem berühmten Maler über lange Jahre als Vorlage für seine wunderschönen Bilder, die zu den Publikumsmagneten in den größten Museen der Welt zählen. Dann geht die Fahrt weiter und Sie erreichen bald die französische Metropole. Hotelbezug für zwei Nächte. Abends folgt dann der Höhepunkt und ein »Muss« jeder Paris-Reise - die Lichterfahrt durch die Metropole.

5.Tag: Paris! Paris!

In Paris bewundern Sie bei einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, den Louvre mit seiner modernen Glaspyramide, Notre Dame und den Arc de Triomphe. Anschließend haben Sie Freizeit - nutzen Sie die Möglichkeit, eines der zahlreichen Pariser Museen zu besuchen, z.B. das Musée Orsay mit den Hauptwerken der französischen Impressionisten oder den Louvre mit der »Mona Lisa«. Oder genießen Sie einfach den Nachmittag beim Bummel durch die Stadt! Der Reisetag wird in einem traditionsreichen Restaurant, in dem früher Künstler wie Van Gogh, Zola und Monet gespeist haben, ausklingen.

7. Tag: Vormittags Paris · Zur Zwischenübernachtung

Bis zum Mittag haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung in Paris - dann reisen Sie zur letzten Übernachtung im Raum Köln.

8. Tag: Heimreise


So werden Sie übernachten

In Rouen werden Sie im komfortablen 4-Sterne-NOVOTEL Rouen Sud übernachten; in Paris im modischen 3-Sterne-Designhotel IBIS STYLES Paris-Bercy. Metro-Station der Linien 6 und 14 schräg gegenüber vom Hotel.



Überzeugende Leistungen

·        Rundreise im modernen Mercedes-Bus mit hochwertiger Ausstattung

·        7 x Übernachtung/Frühstück im Mittelklassehotel, davon 2 x Zwischenübernachtung, 3 x Rouen, 2 x Paris

·        5 x Abendessen im Hotel

·        1 x Abendessen in einem typischen Restaurant in Paris (3-Gang-Menü inkl. ¼ l Wein und Café)

·        Ausflugsprogramm mit

·        1 x Calvadosprobe in einer Brennerei

·        1 x Eintritt Haus und Garten von Monet in Giverny (inkl. Audioguide)

·        1 x Lichterfahrt Paris ca. 2 Stunden

·        1 x Stadtrundfahrt Paris ca. 3 Stunden

·        Ortsabgaben, Straßengebühr, MwSt.

Busreise laut Programm

  • Preis p.P. im Doppelzimmer
    899 €
  • Preis p.P. im Einzelzimmer
    1151 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Eintritt Musée Malraux
    12 €

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen bis 21 Tage vor Abreise. Die durchschnittliche Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen.
Es gilt die Stornostaffel E gemäß Punkt 5.2 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote.
Bei Reisen ins europäische Ausland ein gültiger Personalausweis oder Reisepass für alle Reiseteilnehmer (auch mitreisende Kinder) erforderlich. Gesonderte Regelungen gelten für Reisen in die russische Förderation.
Unsere Reiseangebote sind nicht barrierefrei.

Datenschutz-Hinweise: Die Nutzung dieses Formulars ist freiwillig. Pflichtfelder (*) sind nötig, um Sie entsprechend ansprechen zu können. Sollten Sie Ihren Namen nicht nennen wollen, so tragen Sie bitte ein Pseudonym ein. Ihr Kontaktwunsch: damit wir reagieren können, benötigen wir eine Information (Telefon oder E-Mail). Bis zum Absenden werden keine Daten gespeichert. Mit dem Absenden (Button „zahlungspflichtig buchen“) erfolgt Ihre Einwilligung, dass die verantwortliche Stelle diese Informationen erhält, verarbeitet und für diesen Zweck nutzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

KATALOGBESTELLUNG

 Urlaubsreisen 2020

 

Katalog anfordern

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk