Reisefinder

 
Reisekalender

Jena im Advent - ein galaktisches Programm - 3 Tage

Jena im Advent - ein galaktisches Programm
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17ZJ/0312
Termin:
03.12.2017 - 05.12.2017
Preis:
ab 259 € pro Person

Neue Reise in der Adventszeit in die Zeiss-Stadt Jena mit »galaktischem« Programm!

Frühbucherpreise noch bis 30.09.2017!

1. Tag: Anreise · Jena von oben

Nicht nur das Fernglas wurde in der »Lichtstadt« erfunden, auch die Zuckertüte hat hier ihren

Ursprung, ebenso wie der Schulwandertag und der Sternenprojektor in der Planetariumskuppel. Wir nehmen Sie an Ihrem ersten Urlaubstag mit auf eine etwas andere Zeitreise und begleiten Sie für 3 Stunden durch diese

l(i)ebenswerte Universitätsstadt. Kurze Wege - zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf einen Blick - ein Altstadtflair par exellence, gepaart mit Gassen voll studentischer Leichtigkeit - das ist Jena! Glauben Sie nicht? Wir beweisen es Ihnen - und zwar von oben! Fahren Sie mit dem Aufzug auf den JenTower und überblicken die Stadt im Winterkleid. Hier, über den Dächern der Stadt, laden wir Sie danach zu einem »Abendessen mit Weitblick« ein!

2. Tag: Die Königin des Saaletals & ein »galaktischer« Abend

Starten Sie vormittags zur »Königin des Saaletals« Schon von weitem sichtbar grüßt die Leuchtenburg auf dem Felsplateau hoch über der Saale. Die abwechslungsreichen Ausstellungen auf der mittelalterlichen Anlage begeistern Groß & Klein. Vor allem eine Ausstellung vereint Neu und Alt, Moderne und Tradition: Sieben interaktive Porzellanwelten auf der Leuchtenburg laden zu einer lebendigen Reise rund um das »weiße Gold« ein! Das multimediale Museum wurde im April 2014 eröffnet und nicht nur der Skywalk macht Lust auf mehr! Zurück in Jena bleibt Zeit, um über den Weihnachtsmarkt zu bummeln. Ihr Abend wird galaktisch. Mit einem Cocktail in der Hand nehmen Sie Platz in den gemütlichen Sesseln des Planetariums - um dann in ein Wunderwerk aus Phantasie und

Naturphänomenen zu fliegen. Während der »Best of« -Show erkunden Sie den Sternenhimmel!

Langsam regt sich der Hunger? Heute kehren Sie in einem historischen Gasthaus zum gemütlichen Abendessen ein, bevor es zurück zum Hotel geht.

3. Tag: Heimreise


Überzeugende Leistungen:

·        Reise im modernen Mercedes-Bus mit hochwertiger Ausstattung

·        2 x Übernachtung / Frühstücksbüffet im Hotel »Steigenberger MAXX« Jena

·        kombinierte Stadtrundfahrt /-rundgang in Jena (gesamt ca. 3 Stunden)

· Besuch der Aussichtsplattform des JenTower und 2-Gang-Wahlmenü im Panoramarestaurant

·        Eintritt und Führung in den Por-zellanwelten auf der Leuchtenburg inkl. Kleinbustransfer zum Burgberg

· »Best of«-Show im Zeiss-Planetarium Jena inkl. »Galaktischem Cocktail«

·        1 x Abendessen als 3-Gang-Menü

·        Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen (bis 3 Wochen vor Abreise, gilt auch für Zusatzangebote)


Für diese Reise gilt die Stornostaffel C gemäß Punkt 4.3 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote.

Steigenberger MAXX Hotel

Details
  • p.P. im DZ - bei Buchung bis 30.09.
    259 €
  • p.P. im EZ - bei Buchung bis 30.09.
    299 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Reise-Rücktrittsversicherung 102385 bis 2000,- Reisepreis
    33 €
  • 3 x besserer Schutz Versicherungspaket 99242 bis 2000,- Euro Reisepreis
    37 €
  • Reise-Rücktrittsversicherung 102383 bis 600,- Reisepreis
    21 €
  • 3 x besserer Schutz Versicherungspaket 99240 bis 600,- Euro Reisepreis
    25 €
  • 3 x besserer Schutz Versicherungspaket 99241 bis 1000,- Euro Reisepreis
    32 €
  • Reise-Rücktrittsversicherung 102384 bis 1000,- Reisepreis
    28 €

Steigenberger MAXX Hotel

Das MAXX Hotel Jena liegt am Stadtrand und punktet mit einem Blick auf das idyllische Saaletal sowie einem Hauch von Hollywoodflair. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren Sie kostenfrei ins Stadtzentrum zum Zeiss-Planetarium und Jentower (ca. 25 Fahrminuten). Bis zum Bahnhof laufen Sie rund 15 Minuten.


Ebenso wie das Hotel sind auch die 220 Zimmer und Suiten im anglo-amerikanischen Stil der 1930er bis 1950er Jahre gestaltet worden. Die Farben wirken natürlich und dezent, die Holz- und Polstermöbel beinahe nostalgisch. Zum Komfort gehören Flatscreen-TV, Deckenventilator, Sessel und Schreibtisch.