...Ihr Reisedienst an der Ostsee

Information & Buchung 038203 86111

Mo - Fr von 08:00 bis 18:00
Sa 09:00 bis 12:00

Island - Gletscher & Geysire - 8 Tage

Island - Gletscher & Geysire
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.08.2019 - 24.08.2019
Preis:
ab 2499 € pro Person

Entdecken Sie die heiße Seite von Island - mit Hotel in Reykjavik und umfangreichem Ausflugsprogramm!


Ablauf Ihrer Reise:


1. Tag: Flug nach Island

Flug von Berlin nach Island - nachmittags Ankunft am Flughafen Keflavík. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Reykjavík.


2. Tag: Reykjavik, Reykjanes und die Blaue Lagune

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Reykjavík, wobei Sie einen ersten Eindruck von Islands Hauptstadt bekommen werden. Sie sehen u. a. die Altstadt, das National-Museum, das Parlament, den Hafen und natürlich die zwei Wahrzeichen der Stadt, die Hallgrímskirche und Perlan. Anschließend fahren Sie zur Reykjanes-Halbinsel und erhalten einen ersten Eindruck von den unterschiedlichen Landschaften Islands. Die Region ist deutlich geprägt vom Vulkanismus und der Thermalenergie, die hier immer wieder heißen Dampf aus der Erde schießen lässt. Sie fahren durch scheinbar endlose, flechtenbewachsene Lavafelder, vorbei an Vulkankegeln und kleinen Fischerorten. Ein Bad in der Blauen Lagune ist ein Programmpunkt, der bei keinem Island-Besuch fehlen darf! Das natürlich auf bis zu 40° erwärmte Wasser enthält neben Kieselsäure eine besondere Algenart, die die typische blau-milchige Färbung des Wassers hervorruft und dafür bekannt ist, sehr wohltuend für die Haut zu sein. Genießen Sie ein Bad unter freiem Himmel.


3. Tag: Der Westen

Heute geht es in Richtung Westen. Sie beginnen mit einer wunderschönen Fahrt um den malerischen Walfjord herum, dem früheren Zentrum der isländischen Walfangindustrie. Weiter geht es zu dem Schauplatz zahlreicher Isländer-Sagas, nach Borgarfjördur. Die sanfte grüne Landschaft wird Sie in ihren Bann ziehen. Im Anschluss gelangen Sie nach Reykholt, wo der Edda-Dichter Snorri Sturluson im 12. Jh. lebte, und besuchen Europas ergiebigste Heißwasserquelle "Deildartunguhver". Hier kann man frisch gezogene isländische Tomaten kaufen. Die Fahrt geht weiter zu den bildschönen Lavawasserfällen Hraunfossar. Die Rückfahrt nach Reykjavík führt durch den großen Fjord-Tunnel unter dem Walfjord entlang.


4. Tag: Ausflug Südküste

Die Fahrt führt Sie über den Bergpass südöstlich von Reykjavík entlang der Südküste Islands bis zur Südspitze der Insel nach Vík. Immer wieder begleiten Islandpferde ihren Weg. Hier befinden sich viele Farmen, wo diese einmaligen Tiere gezüchtet werden. Unterwegs werden die beiden Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss angefahren. Der Seljalandsfoss hat eine Besonderheit: man kann hinter ihm entlang gehen. Genießen Sie den Blick durch die tosenden Wassermassen auf die weite Ebene davor.

Bei Vík besichtigen Sie den Strandabschnitt Reynisfjara mit fantastischen Basaltsäulen und schwarzem Lavasand. Machen Sie einen Spaziergang an einem der schönsten Strände der Welt!


5. Tag: Snaefellsnes

Die Hauptattraktion der Halbinsel Snaefellsnes ist zweifellos der Snaefellsnes-Gletscher, der wunderchöne Stratovulkan (Schichtvulkan) am Ende der Halbinsel. Es ist eine Gegend von Magie und Schönheit. Wer kennt nicht Jules Vernes Reise zum Mittelpunkt der Erde? Hier am Snaefellsness beginnt der Roman. Die Landschaft inspirierte den fantasievollen Autoren zu der Idee, hier könne der Eingang zum Inneren der Erde sein. .....

Auch Budir ist ein beeindruckender kleiner Ort wo Sie einzigartige Landschaft bestaunen können. Spazieren Sie zwischen schwarzer Lava und gelben Stränden. In Arnastapi, einem kleinen Fischerort, können Sie spektakuläre säulenförmige Felsformationen sehen. Viele Seevögel haben hier ihre Nester. In Djúpalónssandur kommen Sie zum legendären dunklen Strand. Dieser ist durch einen Vulkanausbruch entstanden, dessen Lava fast bis zum Meer floss. Anschließend führt Sie die Fahrt zurück nach Reykjavik.


6. Tag: Gullfoss - Geysir - Thingvellir

Heute lernen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands kennen. Auf dem Golden Circle fahren Sie zuerst zum Nationalpark Thingvellir, der bei den Isländern in historischer Hinsicht einen besonderen Stellenwert genießt, da hier schon zu Landnahmezeiten die Nationalversammlung tagte. Dieser Ort ist aber auch geologisch hochinteressant. An nur wenigen Stellen der Erde kann man so deutlich sehen, wie sich die Kontinentalplatten bewegen. Wandeln Sie zwischen den Kontinenten!

Weitere Stationen sind das Geysirgebiet im Tal Haukadalur, wo der "Alte Geysir", der Namensgeber aller Springquellen der Welt, zwar meist ruht, aber Strokkur regelmäßig eine kochend heiße Fontäne in den Himmel schießt. Anschließend fahren Sie zum Gullfoss - dem goldenen Wasserfall, einem der schönsten unter den zahlreichen Wasserfällen Islands.


7. Tag: Reykjavik - oder Zusatzangebot Wal-Beoabachtungsausflug

Heute haben Sie die Wahl: Unternehmen Sie einen Wal-Beobachtungsausflug, den wir zusätzlich anbieten. Die Chancen, einen der klugen Meeressäuger zu sehen, sind hier sehr hoch, die possierlichen Papageientaucher werden auf jeden Fall Ihren Weg kreuzen.

Oder Sie nutzen den heutigen Tag einfach, um Reykjavik auf eigene Faust zu erkunden. Nicht umsonst wurde die Stadt als eine der beliebtesten Metropolen der Welt gekürt.


8. Tag: Rückflug

Am frühen Morgen bringt Sie der Bus zum Flughafen. Mit unzähligen wunderbaren Eindrücken im Gepäck treten Sie den Heimflug nach Deutschland an.




Überzeugende Leistungen:

  • Flug mit Icelandair, Berlin/Tegel - Reykjavik/Keflavík u.z. inkl. Steuern, Gebühren & Kerosinzuschlag (Stand 09/2018)
  • Transfer Flughafen - Hotel u.z.
  • 7 x Übernachtung mit Frühstück in Reykjavik, z. B. dem Fosshotel Baron
  • ca. 2-stündige Stadtführung Reykjavik mit Besuch der Aussichtsplattform Perlan
  • ca. 4-stündiger Ausflug Halbinsel Reykjanes
  • Eintritt Blaue Lagune mit 1 Getränk und 1 Leihandtuch (Badesachen nicht vergessen!)
  • ganztägiger Ausflug Westisland inkl. Bus & Reiseleitung
  • ganztägiger Ausflug Südküste inkl. Bus & Reiseleitung
  • ganztägiger Ausflug Snaefellsnes inkl. Bus & Reiseleitung
  • ganztägiger Ausflug Gullfoss, Geysir und Thingvellir inkl. Bus & Reiseleitung
  • Reisebegleitung ab/an Flughafen Keflavik
  • 1 kleiner Reiseführer je Buchung


Hinweise:

Das Abendessen in Reykjavik ist eine zusätzlich buchbare Leistung.

In den meisten Fällen findet dieses Abendessen in einem Restaurant in Reykvaik statt. Das Restaurant ist in der Regel fußläufig ca. 1,0-max. 1,5 km vom Hotel entfernt.

Flugreise laut Programm

  • Reisepreis p.P. im EZ / Frühbucher
    2499 €
  • Reisepreis p.P. im EZ / Frühbucher
    3288 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Walbeobachtungs-Tour 3 Stunden
    98 €
  • 7 x Abendessen als 3-Gang-Menü
    448 €

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen bis 21 Tage vor Abreise.
Bei Buchung ab 01.07.2018 gilt die Stornostaffel C gemäß punkt 5.2 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote in der dann gültigen neuen Fassung.

Datenschutz-Hinweise: Die Nutzung dieses Formulars ist freiwillig. Pflichtfelder (*) sind nötig, um Sie entsprechend ansprechen zu können. Sollten Sie Ihren Namen nicht nennen wollen, so tragen Sie bitte ein Pseudonym ein. Ihr Kontaktwunsch: damit wir reagieren können, benötigen wir eine Information (Telefon oder E-Mail). Bis zum Absenden werden keine Daten gespeichert. Mit dem Absenden (Button „zahlungspflichtig buchen“) erfolgt Ihre Einwilligung, dass die verantwortliche Stelle diese Informationen erhält, verarbeitet und für diesen Zweck nutzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

 Urlaubsreisen 2018

 

Katalog anfordern

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk