...Ihr Reisedienst an der Ostsee

Information & Buchung 038203 86111

Mo - Fr von 08:00 bis 18:00
Sa 09:00 bis 12:00

Höhepunkte der Schweiz - Bernina- und Glacier-Express - 7 Tage

Höhepunkte der Schweiz - Bernina- und Glacier-Express
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.07.2019 - 28.07.2019
Preis:
ab 894 € pro Person

2019 mit Übernachtungen in Täsch direkt unterhalb von Zermatt - jetzt können Sie noch mehr Höhepunkte der Eidgenossenschaft wie Zermatt, Bern, Sankt Moritz und die Fahrten mit den beiden berühmten Zügen Bernina-Express und Glacier-Express erleben.

Ablauf Ihrer Reise

1. Tag: Anreise

Anreise zur Zwischenübernachtung in Süddeutschland.

2. Tag: Bodensee · Davos

Nach dem Frühstück fahren Sie an den Bodensee und erreichen die Schweiz. Sie legen in Chur einen Stopp ein - nutzen Sie ihn zu einem Stadtbummel. Am Nachmittag erreichen Sie Davos - bekannter Kurort und höchstgelegene Stadt der Schweiz. Zwei Nächte im Hotel »Europe«, zentral in Davos Platz gelegen.

3. Tag: Fahrt mit dem Bernina-Express · Sankt-Moritz

Mit dem Bus fahren Sie heute über den Flüelapass und durch das herrliche Engadin nach Pontresina. Hier steigen Sie in den »Bernina Express« und erleben eine atemberaubende Fahrt über den Berninapass nach Tirano im italienischen Veltlin. Vom Zug aus sehen Sie den Morteratsch- und Palügletscher und passieren den beeindruckenden Kehrviadukt bei Brusio. Jeder Kilometer bietet neue Ausblicke. Mittagspause in Tirano. Mit dem Bus geht es über Poschiavo und über die Pässe Bernina und Flüela mit einem kurzen Stopp in St. Moritz zurück nach Davos.

4. Tag: Fahrt mit dem Glacier-Express · Weiter ins Rhône-Tal

Sie verlassen das Hotel und reisen ab Davos Platz mit der Bahn. Schon das erste kurze Stück im Regionalzug bis Filisur ist ein Erlebnis, geht die Fahrt doch über den Wiesnerviadukt. In Filisur steigen Sie in die Panoramawagen des weltbekannten »Glacier-Express« und genießen die Fahrt mit dem »langsamsten Schnellzug der Welt« bis nach Andermatt. Dabei passieren Sie den berühmten Landwasser-Viadukt, es geht durch die Rheinschlucht Ruinaulta und bei Disentis sehen Sie das beeindruckende Benediktinerkloster! Dann folgt der Aufstieg im Zahnrad zum Oberalppass, dem höchsten Punkt der Strecke des »Glacier-Express«. In eindrucksvollen Kehren fahren Sie hinab nach Andermatt. Hier erwartet Sie wieder unser Bus und weiter geht es über den Nufenen-Pass in das mächtige Rhône-Tal.

Bald erreichen Sie bei Visp den Abzweig Richtung Zermatt.

Der Weg führt bis ans Ende des Mattertals bei Täsch, wo Sie ebenfalls zwei Nächte verbringen. Das Hotel liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Bahnstation nach Zermatt, so dass Sie am kommenden Tag den Aufenthalt in Zermatt ganz nach Belieben planen können

5. Tag: Ausflug nach Zermatt

Das Matterhorn ruft - mit der Bahn geht es in nur 14 Minuten hoch ins autofreie Zermatt. Hier haben Sie Freizeit. den besten Blick auf das majestätische Matterhorn haben Sie vom Riffelberg oder Gornergrat aus. Bei gutem Wetter empfehlen wir auf jeden Fall die Auffahrt (Tickets vor Ort buchbar).

6. Tag: Montreux · Genfer See · Bern · Richtung Deutschland

Sie verlassen das Wallis und reisen an den Genfer See. Einen ersten Halt legen wir in Montreux ein. Zeit für einen Spaziergang auf der Uferpromenade. Weiter geht´s nach Bern - geführter Rundgang durch die Hauptstadt der Eidgenossenschaft, deren Zentrum von den typischen Laubengängen geprägt wird. Am Nachmittag reisen Sie dann weiter zur Zwischenübernachtung in Süddeutschland.

7. Tag: Heimreise

Der Tag ist mit der Heimreise ausgefüllt. Rückkunft spätabends.


Diese Bahnfahrten werden Sie erleben - im Preis enthalten:

· Von Pontresina nach Tirano im Panoramawagen des »Bernina-Express« - Fahrzeit 2¼ Stunden

· Von Davos nach Filisur im normalen Regionalzug der Rhätischen Bahn

· Von Filisur nach Andermatt im Panoramawagen des »Glacier-Express« Fahrzeit etwa 3½ Stunden

· Regionalzug von Täsch nach Zermatt


Überzeugende Leistungen:

·        Fahrt im modernen Mercedes-Bus mit hochwertiger Ausstattung

·        6 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotel

·        Bahnfahrten in der 2.Klasse für »Glacier-Express« und »Bernina-Express« im Panoramawagen- siehe auch unsere gesonderte Information

·        Bahnfahrt Täsch - Zermatt u.z.

·        Stadtführung in Bern

·        Ortsabgaben,Straßengebühren,MWSt.

Busreise laut Programm

  • Preis p.P. im Doppelzimmer
    894 €
  • Preis p.P. im Einzelzimmer
    1053 €

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen bis 21 Tage vor Abreise.
Bei Buchung ab 01.07.2018 gilt die Stornostaffel C gemäß punkt 5.2 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote in der dann gültigen neuen Fassung.

Datenschutz-Hinweise: Die Nutzung dieses Formulars ist freiwillig. Pflichtfelder (*) sind nötig, um Sie entsprechend ansprechen zu können. Sollten Sie Ihren Namen nicht nennen wollen, so tragen Sie bitte ein Pseudonym ein. Ihr Kontaktwunsch: damit wir reagieren können, benötigen wir eine Information (Telefon oder E-Mail). Bis zum Absenden werden keine Daten gespeichert. Mit dem Absenden (Button „zahlungspflichtig buchen“) erfolgt Ihre Einwilligung, dass die verantwortliche Stelle diese Informationen erhält, verarbeitet und für diesen Zweck nutzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

 Urlaubsreisen 2019

 

Katalog anfordern

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk