...Ihr Reisedienst an der Ostsee

Information & Buchung 038203 86111

Mo - Fr von 08:00 bis 16:00

Jetzt bis zu 25 EXTRA PUNKTE für alle Busreisen 2023

Pünktlich zum Buchungsbeginn der neuen Busreisen können Sie Extra Punkte sammeln = Extra Sparen.

Bei Buchung vom 28.01. bis 14.02.2023 sammeln Sie bis zu 25 Extra Punkte für Ihre ReiseCard und kommen schneller an einen wertvollen Reisegutschein.

Bei Busreisen mit 1-4 Nächten gibt es 10 Punkt extra, bei Busreisen mit 5 und mehr Nächten 25 Punkte extra.

Zusätzlich dazu gibt es natürlich die "normalen" Punkte. Für 100 Euro Reiseumsatz = 1 Punkte. Erreicht Ihr Treuekonto 25 Punkte, erhalten Sie einen Reisegutschein über € 25,- (Wertstellung erfolgt immer bei Reiseantritt). Natürlich profitieren alle Kunden von dieser Aktion - egal, ob Sie Stammkunde sind und schon eine ReiseCard haben oder "neu bei Joost´s" sind. 

Bitte beachten Sie, dass unsere Aktion ausschließlich für Busreisen gilt (gilt nicht für Flusskreuzfahrten, Flugreisen, Kurreisen oder Tagesfahrten).

Das große Masuren Erlebnis - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.06.2023 - 02.07.2023
Preis:
ab 749 € pro Person

En wahres Masuren-Erlebnis erwartet Sie, denn von der idyllischen Kahnfahrt über Besuche in kleinen und großen Museen bis hin zur Kleinbahnfahrt mit Picknick ist alles für Sie vorbereitet. Freuen Sie sich auf schöne Tage im Nordosten Polens!

Ablauf Ihrer Reise:

1. Tag: Anreise nach Elbing

Der Tag ist mit der Anreise nach Polen ausgefüllt - am frühen Abend erreichen Sie Elbing (Elblag) zur ersten Übernachtung.

2. Tag: Schloß Heilsberg · Weiter in die Masuren

Mit einer kurzen Stadtführung in Elbing starten Sie in den Tag - entdecken Sie den Ort, der sich im Mittelalter neben Danzig und Thorn zu einer der führenden Hansestädte im heutigen Polen entwickelte und großen Einfluss besaß. Weiter geht die Reise in Richtung der Masuren. Am Schloss Heilsberg - einem der imposantesten Bauwerke des Deutschen Ordens - legen wir einen Halt ein. Eintritt und Führung sind enthalten. Nachmittags erreichen Sie dann Sensburg (Mragowo) und beziehen Ihre Zimmer für vier Nächte im Hotel Mazuria.

3. Tag: Ausflug Südmasuren

Unser heutiges Ausflugsangebot führt zuerst in die Johannisburger Heide. In ihrer zum Teil erhaltenen Urwüchsigkeit und dem steten Wechsel von Wald, See und Heide ist dieses Gebiet ein Paradies für Wanderer und Paddler. Sie besuchen das Geburtshaus des Schriftstellers Ernst Wiechert. In Krutinna erwartet Sie eine idyllische Kahnfahrt - genauso ein »Muss« auf jeder Masuren-Reise wie die Schifffahrt am Nachmittag von Ruciane Nida nach Nikolaiken, welche den Ausflug beendet.

4. Tag: Ausflug Nordmasuren

Heute geht unser großes Besichtigungsprogramm weiter. Sie besuchen das Kloster Heilige Linde mit der bezaubernden Wallfahrtskirche im Barockstil, wo Sie ein kleines Orgelkonzert erwartet. Dann folgt einer der namhaftesten Orte der Region - die »Wolfsschanze«, das ehemalige Führer-Hauptquartier. Letzte Station ist das kleine Bauernmuseum der Familie Dickti in Zoln, wo Sie zum Kaffee einkehren.

5. Tag: Freizeit · oder Ausflug nach Lyck mit Kleinbahnfahrt

Freizeit in Sensburg - zusätzlich wird dieser Ausflug angeboten. Nach dem Frühstück reisen Sie in den Osten der Masuren nach Lyck (Ełk). Mit der Schmalspurbahn - seit 1991 unter Denkmalsschutz - geht es durch die malerischen masurischen Gebiete zwischen den Seen Selment Wielki und Regielskie. Während einer gemütlichen Fahrt mit dem Zug können Sie die schöne und wilde Natur bewundern, die noch lange in Erinnerung bleiben wird. Ein zünftiges Picknick sorgt für Ihr leibliches Wohl und rundet den Ausflug ab.

6. Tag: Allenstein · Museum der Volksbauweise · Bromberg

Sie verlassen die Masuren ´gen Westen. Unterwegs legen wir in Allenstein (Olsztyn) einen Halt ein und besuchen den Ethnographischen Park mit dem Museum der Volksbauweise. Insgesamt 79 Gebäude und Objekte finden Sie hier, welche alle aus Gebieten stammen, welche vor 100 Jahren zu Ostpreußen gehörten. Dann geht die Reise weiter zur letzten Übernachtung in Bromberg (Bydgoszcz). Eine kurze Stadtführung, dann beziehen Sie für die letzte Nacht Ihre Zimmer.

7. Tag: Bromberg · Rückreise nach Deutschland


So werden Sie übernachten:

Die erste Nacht verbringen Sie in Elbing im 4-Sterne-Hotel ELBLAG - zentral in der Stadt und unmittelbar am historischen Stadtkern. Im Herzen der Masuren - in Sensburg - ist das 3-Sterne-Hotel MAZURIA für vier Nächte Ihr Zuhause. Das Hotel liegt malerisch und wie es sich für Ihr Reiseziel gehört von einem Kiefernwald umgeben direkt am Ufer des Czos-Sees. Das Zentrum von Sensburg befindet sich am gegenüberliegenden Seeufer. Für die letzte Nacht sind Ihre Zimmer im 4-Sterne-Hotel POD ORLEM in Bromberg gebucht.


Überzeugende Leistungen:

·        Reise im modernen Mercedes-Bus mit hochwertiger Ausstattung

·        6 x Übernachtung/Halbpension in

guten Hotels wie beschrieben

·        durchgehende Reiseleitung Tag 2 - 6

·        Eintritt und Führung Schloß Heilsberg

·        Ausflug Südmasuren incl. Besuch des Geburtshauses von Ernst Wiechert

·        Kahnfahrt auf der Krutinna

·        Schifffahrt auf dem Spirdingsee

·        Ausflug Nordmasuren mit Besuch Kloster Heilige Linde und Wolfsschanze sowie Bauernmuseum mit Kaffee und Kuchen

·        Besuch des Museums der Volksbauweise in Alleinstein

·        Ortsabgaben, Straßen-, Parkgebühren für den Bus

Busreise laut Programm

  • Preis p.P. im Doppelzimmer / bis 26.03.
    749 €
  • Preis p.P. im Einzelzimmer / bis 26.03.
    893 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Leck mit Kleinbahn + Picknick
    44 €

Es gilt die Stornostaffel C gemäß Punkt 5.2 unserer Reisebedingungen für Pauschalreisen in der aktuellen Fassung.
Die Reise ist nicht barrierefrei.
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen bis 21 Tage vor Abreise. Die durchschnittliche Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen, die maximale 48 Personen.
Bitte beachten Sie im Bereich Service unsere "Aktuellen Hinweise zur Reisedurchführung und Reiseteilnahme".

Datenschutz-Hinweise: Die Nutzung dieses Formulars ist freiwillig. Pflichtfelder (*) sind nötig, um Sie entsprechend ansprechen zu können. Sollten Sie Ihren Namen nicht nennen wollen, so tragen Sie bitte ein Pseudonym ein. Ihr Kontaktwunsch: damit wir reagieren können, benötigen wir eine Information (Telefon oder E-Mail). Bis zum Absenden werden keine Daten gespeichert. Mit dem Absenden (Button „zahlungspflichtig buchen“) erfolgt Ihre Einwilligung, dass die verantwortliche Stelle diese Informationen erhält, verarbeitet und für diesen Zweck nutzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

KATALOGBESTELLUNG

Reisen 2022

 

Katalog anfordern

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk