Reisefinder

 
Reisekalender

Berlin GHOST - Das Musical - 1 Tag

Berlin  GHOST - Das Musical
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17GH/1012
Termin:
10.12.2017 - 10.12.2017
Preis:
ab 76 € pro Person

Erleben Sie ab Dezember 2017 GHOST - Das Musical im STAGE Theater des Westens Berlin.

GHOST - Das Musical erzählt die dramatisch-spannende Geschichte über die Kraft der wahren Liebe. Die Musik ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen, mit der beliebten „Unchained Melody", die schon 1990 als Titelsong von „Ghost - Nachricht von Sam" diente. „Oh my love, my darling… I´ve hungered for your touch"

Es war einer der erfolgreichsten Kinofilme der 90er Jahre: „Ghost - Nachricht von Sam". Der Film begeisterte eine ganze Generation. Demi Moore und Patrick Swayze wurden über Nacht zum Traumpaar der Filmgeschichte.

Das Musical wurde 2011 im Londoner West End und am Broadway in New York aufgeführt und rührt seitdem seine Fans auf der ganzen Welt zu Tränen. Zu einem unvergessenen Erlebnis wird die neue Inszenierung von GHOST - Das Musical durch den Geist von Sam, der in der Bühnenproduktion durch magische Effekte lebendig wird und die Zuschauer in eine Welt zwischen Illusion und Realität entführt.


Sie fahren zur Nachmittagsvorstellung und genießen das Musical im Stage Theater des Westens in Berlin!


Unsere Leistungen

- Fahrt im modernen Mercedes-Bus von Joost´s Ostsee-Epxress mit Klimaanlage

- Besuch des Musicals in der gewünschten Kartenkategorie und Ermäßigung

- Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bis 2 Wochen vor Abreise


Bitte beachten Sie, dass bei Buchung von Aktionspreisen keine weiteren Ermäßigungen gewährt werden. Einmal gebuchte Eintrittskarten (bzw. der im Reisepreis enthaltene Anteil für das Ticket) sind von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen.

Bitte beachten Sie, dass Eintrittskarten (bzw. der Reisepreisanteil der Karte) nach erfolgter Buchung von Rückgabe oder Umtausch ausgeschlossen sind.

Für Reisepreisanteil der Busfahrt gilt die Stornostaffel C gemäß Punkt 4.3 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote.


Alle Szenenfotos zur Verfügung gestellt von Stage Entertainment.

Stage Theater des Westens

Details
  • Reisepreis p.P. incl. PK 5 Kampagne
    76 €
  • Reisepreis p.P. incl. PK 4 Kampagne
    90 €
  • Reisepreis p.P. incl. PK 3 Kampagne
    101 €
  • Reisepreis p.P. incl. PK 2 Kampagne
    104 €
  • Reisepreis p.P. incl. PK 1 Kampagne
    111 €
  • Reisepreis p.P. incl. PK premium
    140 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 3 x besserer Schutz Versicherungspaket 99242 bis 2000,- Euro Reisepreis
    37 €
  • Reise-Rücktrittsversicherung 102385 bis 2000,- Reisepreis
    33 €
  • 3 x besserer Schutz Versicherungspaket 99241 bis 1000,- Euro Reisepreis
    32 €
  • Reise-Rücktrittsversicherung 102384 bis 1000,- Reisepreis
    28 €

Stage Theater des Westens

Unsere Musicalfahrt führt Sie ins »Stage Theater des Westens« in der Kantstraße / Nähe Bahnhof Zoo.

Mitten im pulsierenden Stadtzentrum Berlins finden Sie das traditionsreiche Theater des Westens, welches unbestritten zu den renommiertesten und schönsten Theaterhäusern in ganz Deutschland gehört. Das elegante und mondäne Foyer ist die prachtvolle Visitenkarte des Hauses.

Seit über einem Jahrhundert prägen so großartige Künstler wie Josephine Baker, Enrico Caruso, Marlene Dietrich und Hildegard Knef den Ruf des Theaters als "Bühne der Weltstars".


Seit über 100 Jahren ist das Theater des Westens ein Wahrzeichen von Berlin. Mitten im pulsierenden Stadtzentrum finden Sie das traditionsreiche Stage Theater des Westens, das unbestritten zu den renommiertesten und schönsten Theaterhäusern in ganz Deutschland gehört. Die Architektur des Hauses, eine von Bauherr Bernhard Sehring 1894 bewusst eingesetzte Mischung verschiedener Elemente von der Renaissance bis zum Jugendstil, sorgte schon damals für hitzige Diskussionen.

Das Theater wurde am 1. Oktober 1896 mit dem Märchenschauspiel Tausendundeine Nacht eröffnet. Seitdem sorgten zahlreiche Stars, wie Josephine Baker, Marlene Dietrich oder Hildegard Knef für Skandale & glanzvolle Auftritte. Kaum ein namhafter Berliner Schauspieler fehlt in den Jahrbüchern des „TdWs". Seit dem großen Erfolg von My Fair Lady in den 60er-Jahren hat hier auch das Musicalgenre seinen festen Platz.

2003 übernahm Stage Entertainment das Theater des Westens und unterzog es einer Generalrenovierung. Die Wiedereröffnung wurde mit der Premiere des Klassikers LES MISÉRABLES gefeiert. Seit dem Umbau werden dort national und international erfolgreiche En-suite-Produktionen gezeigt.


Alle Fotos: Stage Entertainment