Reisefinder

 
Reisekalender

Berlin Friedrichstadtpalast THE ONE GRAND SHOW - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17FI/2511
Termin:
Preis:
ab 69 € pro Person

Die neue Revue der Superlative im Friedrichstadtpalast - buchen Sie schon heute zu Frühbucherpreisen Ihre Tagesfahrt nach Berlin!

Die neue Revue mit den Kostümen von Stardesigner Jean-Paul Gaultierr! Ein seit Jahrzehnten leerstehendes Revuetheater wird durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Vor seinem geistigen Auge erweckt die seinerzeitige Theaterdirektorin den Glanz und Glamour der alten Zeiten. Vergangenheit und Gegenwart verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, fliegt und dreht - und selbst der Boden unter ihm wegtreibt -, spürt er, welchen Halt er sucht: den einen Menschen, der alles für ihn bedeutet. THE ONE.

Jean Paul Gaultier persönlich entwarf die über 500 gewagten, extravaganten, glamourösen Kostüme. Er ist einer der wenigen echten Weltstars der Modebranche, eine lebende Legende der Pariser Haute Couture. Das spektakuläre Lichtdesign stammt von Emmy-Preisträger Peter Morse, der schon für Michael Jackson, Madonna, Barbra Streisand, Prince oder Bette Midler gearbeitet hat.

Anders als Musicals folgen Shows keinem roten Faden. Typisch für die Revue ist eine Collage aus glamourösen Showbildern um ein verbindendes Thema: eine Reise durch die Zeit, die Suche nach dem wichtigsten Menschen im Leben.

Die Dimensionen sind gewaltig: über 100 Künstler*innen auf der größten Theaterbühne der Welt, ein Produktionsbudget von über zehn Millionen Euro, die aufwändigste Show in Europa. Ein technisches Highlight der neuen Grand Show ist der Bühnenboden, unter dem sich eine gewaltige Wasseroberfläche mit fluoreszierendem Wasser auftut.


Dauer der Show etwa 2,5 Stunden inclusive einer 25-minütigen Pause

Empfohlenes Mindestalter: 12 Jahre


Unsere Leistungen:

- Fahrt im modernen Mercedes-Bus nach Berlin

- Besuch der 15:30 Uhr-Vorstellung je nach Termin am Samstag oder Sonntag

- Eintrittskarte in der gewählten Kartenkategorie

- Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bis 2 Wochen vor Abreise


Bitte beachten Sie, dass Eintrittskarten (bzw. der Reisepreisanteil der Karte) nach erfolgter Buchung von Rückgabe oder Umtausch ausgeschlossen sind.

Für Reisepreisanteil der Busfahrt gilt die Stornostaffel C gemäß Punkt 4.3 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote.


Szenenfotos: Friedrichstadtpalst

Friedrichstadtpalast Berlin

Details
  • Reisepreis incl. PK 4
    69 €
  • Reisepreis incl. PK 3
    79 €
  • Reisepreis incl. PK 2
    89 €
  • Reisepreis incl. PK 1
    99 €
  • Reisepreis incl. PK Premium
    112 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Reise-Rücktrittsversicherung 102385 bis 2000,- Reisepreis
    33 €
  • 3 x besserer Schutz Versicherungspaket 99242 bis 2000,- Euro Reisepreis
    37 €
  • 3 x besserer Schutz Versicherungspaket 99241 bis 1000,- Euro Reisepreis
    32 €
  • Reise-Rücktrittsversicherung 102384 bis 1000,- Reisepreis
    28 €

Friedrichstadtpalast Berlin

Friedrichstadtpalast BerlinFriedrichstadtpalast BerlinFriedrichstadtpalast BerlinFriedrichstadtpalast BerlinFriedrichstadtpalast Berlin

Eine moderne Legende

Willkommen im East End Theaterviertel, Berlins Broadway und angesagtes Ausgehviertel. Es reicht von Unter den Linden über die Friedrichstraße bis zum Hackeschen Markt. Nirgendwo in Deutschland finden Sie eine höhere Theaterdichte. Und mittendrin: die größte Theaterbühne der Welt! Der 1984 an der Friedrichstraße 107 neu eröffnete Show-Palast liegt in Berlins Mitte, nur fünf Minuten vom Bahnhof Friedrichstraße entfernt. Der Palast ist in seinem Programm und seinen Dimensionen weltweit einzigartig. Von der Friedrichstraße aus sieht das Gebäude gar nicht so groß aus, aber das täuscht. Es ist 80 Meter breit, 110 Meter lang und umfasst eine umbaute Fläche von 195.000 Kubikmetern. Das gewaltige Gebäude ist der letzte Prachtbau, der von der damals schon langsam versinkenden DDR errichtet wurde und damit ein herausragendes architektonisches Zeitzeugnis der überwundenen deutsch-deutschen Teilung.

Unsere Großen Shows, Kindershows, Gastspiele, die Berlinale und festlichen Galas ziehen jährlich fast 700.000 Besucher an. Damit ist der Palast mit weitem Abstand die Nr. 1 unter den Berliner Bühnen. Mit über 160 Mitwirkenden am Abend, davon mehr als 100 Künstler, sind dies die größten Ensuite-Shows der Welt. Der große Saal bietet 1.895 Besuchern Platz und verfügt über Haupt-, Seiten-, Hinter- und Vorbühne, Eisfläche, Wasserbecken und Podeste. Davon sind 2.200 m2 Bühnenfläche und knapp 700 m2 zusätzlich bespielbare Flächen, die über die höchst aufwändige Technik des Hauses auf die Bühne gefahren werden können (darunter das 225 t schwere Wasserbecken).

Der Vorgängerbau des Palastes stand bis 1985 ganz in der Nähe mit der Adresse 'Am Zirkus 1′. Das Haus geht zurück bis auf das von Max Reinhardt eröffnete Große Schauspielhaus. Heute ist der Palast vollständig im 21. Jahrhundert angekommen. Auch seine Shows sind hochmodern in ihrer Ästhetik und mit den allerneuesten Hightech-Effekten ausgestattet. Der Palast ist international bekannt für seine ausgezeichnete, aus 60 Frauen und Männern bestehende Ballettcompagnie, seine höchst vielseitige 16-köpfige Showband und das europaweit einzigartige junge Ensemble, bestehend aus 250 Berliner Kids zwischen 6 und 16 Jahren.

Jedes Jahr im Februar wird aus dem Show-Palast ein Film-Palast, denn dann ist er das größte Kino der Berlinale.

Der Palast ist eine Bühne des Landes Berlin.