Reisefinder

 
Reisekalender

Bauernherbst - Almabtrieb im Salzburger Land - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18BA/1209
Termin:
12.09.2018 - 17.09.2018
Preis:
ab 539 € pro Person

Wenn die Bauern im Herbst mit ihren prächtig geschmückten Kühen von den Salzburger Almen ins Tal zurückkehren, ist Feststimmung im Dorf angesagt. Die Bäuerinnen haben selbstgebackenes Brot, geräucherten Speck und Käsespezialitäten vorbereitet, die einheimischen Musikanten spielen auf und auf dem Dorfplatz wird getanzt. Diese Fröhlichkeit ist ansteckend - Feiern Sie einfach mit!

Ablauf Ihrer Reise

1. Tag: Anreise

Anreise nach Zauchensee. Mit einem Willkommensdrink werden Sie vom Chef des Hauses begrüßt. Am Abend erwartet Sie ein zünftiges Salzburger Willkommensdinner.

2. Tag: Ausflug Salzkammergut

Die herbwürzige Luft und ein herzhaftes Buffetfrühstück stärken Sie für Ihre wunderschöne Ausflugsfahrt durch die Salzburger Landschaft ins Salzkammergut. Ein Aufenthalt in St.Wolfgang bietet die Möglichkeit, diesen berühmten Ort mit dem bekannten »Weißen Rössl« zu besichtigen. Nutzen Sie die Gelegenheit, eine Bootsfahrt auf dem herrlichen Wolfgangsee zu unternehmen! Danach geht es weiter mit dem Bus nach Hallstatt. Einer der schönsten Orte, bekannt durch seine Lage am See und seine Unberührtheit. Abends erleben Sie einen zünftigen Heimatabend in Altenmarkt.

3. Tag: Bauernmarkt

Einer der Höhepunkte dieses Salzburger Bauernherbstes ist der Besuch eines original Salzburger Bauernmarktes. Die vielfältige und farbenprächtige Kulturlandschaft im Salzburger Land ist der Grundstein für ein breites Angebot im Bauernherbst. Erleben Sie die ursprüngliche Welt der Bauern, die sich auch heute noch an die Traditionen ihrer Väter und Großväter halten. Bauernherbst ist vor allem Erntezeit. Schauen Sie zu, wie Vogelbeeren zu Schnaps gebrannt, Himbeeren zu köstlichem Likör veredelt und aus Äpfeln Kompott gemacht wird. Alle Bauernherbst-Veranstaltungen sind echt und bodenständig, nichts wird nur konstruiert.

Zur Krönung des Tages wartet abends im Hotel ein Bauernbuffet nach Salzburger Art auf Sie.

4. Tag: Erntedank-Fest

Ein gemütlicher Ausklang bei einem Salzburger Bauernherbst ist das Erntedank-Fest. Bauernherbst ist Traditionskultur! Die dörflichen und bäuerlichen Traditionen machen den Urlaub in der Bauernherbst-Zeit im Salzburger Land so einzigartig. Der Erntedank beinhaltet vielerorts einen feierlichen Gottesdienst sowie eine anschließende Prozession mit der kunstvoll geschmückten Erntekrone. Oder man feiert ungezwungen beim Bauernfest mit Musik und Tanz.

5. Tag: Freizeit - oder AusflugSalzburg

Heute haben Sie Freizeit. Gegen Aufpreis können Sie am Ausflug in die Mozartstadt Salzburg teilnehmen. Während einer Stadtführung lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt näher kennen, z.B. den Dom, die Festspielhäuser, die Festung Hohensalzburg und Schloss Mirabell. Am Nachmittag können Sie dann Ihren Urlaubstag in Salzburg genießen und gemütlich durch die Getreidegasse bummeln, das Geburtshaus von W. A. Mozart besuchen oder einfach nur in eines der zahlreichen Kaffeehäuser einkehren.

6. Tag: Heimreise


Unsere Leistungen:

- Fahrt im modernen Mercedes-Bus mit hochwertiger Ausstattung

- 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im sehr guten ****Hotel (Zimmer mit Du. oder Bad/WC)

- 3 x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü oder Buffet im Hotel

- 1 x Bauernbuffet SalzburgerArt

- 1 x 4-Gang-Gala Abschiedsessen

- 1 x Begrüßungscocktail

- 1 x Besuch der Feste und Märkte des Salzburger Bauernherbstes

- 1 x Hüttenabend am Zauchensee

- Ortsabgaben, Straßengebühr, MWSt.

- Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen (bis 3 Wochen vor Abreise, gilt auch für Zusatzangebote)


Für diese Reise gilt die Stornostaffel C gemäß Punkt 4.3 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote.

Hotel Alpenrose

  • Preis p.P. im Doppelzimmer
    539 €
  • Preis p.P. im Einzelzimmer
    633 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Salzburg mit Stadtführung
    29 €